JEDES KIND IST WICHTIG!

Pressemitteilungen

Dresden, 30. November 2015

Hans-Werner Meyer ist GaBi-Botschafter

Der bekannte Berliner Schauspieler und Künstler unterstützt GaBi-Engagement für Familienzentren.

„Als Vater von zwei Kindern weiß ich, wie wichtig das unmittelbare Umfeld  für das Gelingen von Familie ist. Denn als frisch gebackener Vater hast du viele Fragen, bist verunsichert, weil du nichts falsch machen willst. Wenn du mal Hilfe und Unterstützung brauchst, geht meist die Sucherei los. Da gibt es natürlich  Verwandte und Freunde, aber die sind vielleicht gerade nicht greifbar. Eine Stelle in deinem unmittelbaren Umfeld, bei der du aufschlagen kannst mit deinen Fragen und Problemen, das wäre hilfreich.

Das Vorhaben GaBi – ganzheitliche Bildung im Sozialraum der Karl Kübel Stiftung überzeugt mich, weil Familien davon ganz unmittelbar profitieren. Wer als Familie auf Unterstützung angewiesen ist, der sollte nicht selbst herausfinden müssen, was es alles gibt und wo die Angebote zu finden sind. Da sind Eltern schnell überfordert. Und Kinder schnell benachteiligt, wenn ihre Eltern sich nicht so gut auskennen wie andere. Das Anliegen von GaBi ist die Bündelung und Vernetzung der Angebote im unmittelbaren Lebensumfeld. Dabei stehen die Familien und ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Mit dem Vorhaben GaBi werden Träger dabei unterstützt, dass sie ihre Kindertageseinrichtungen zu einem Zentrum für Familien weiterentwickeln.

Solche Familienzentren, die für alle Familien offen sind und bei den wichtigsten Fragen und Problemen helfen können, sollte es überall geben. Dann können sich die Eltern wieder mehr auf ihre Kinder konzentrieren. Denn „Jedes Kind ist wichtig“, so einer der Leitgedanken von GaBi. Darum bin ich Botschafter für GaBi.“

HWM GaBi HP-800_500

Unterschrift_300_110

 


Über die GaBi-Geschäftsstelle:

Die 2013 gegründete Geschäftsstelle von GaBi hat ihren Sitz in Dresden und ist im Felsenweg-Institut der Karl Kübel Stiftung angesiedelt. Ihr obliegt die fachliche und organisatorische Leitung der Arbeit nach der gleichnamigen Leitidee GaBi – Ganzheitliche Bildung im Sozialraum. GaBi überträgt den englischen Early-Excellence-Grundsatz auf Deutschland und passt ihn den lokalen Anforderungen an. Leiter der Geschäftsstelle sind Margot und Günter Refle. Für sie arbeiten u.a. Pädagogen, Coaches, Moderatoren, Netzwerkexperten, Organisationsberater, Supervisoren und Qualitätsmanager. Das Team setzt sich dafür ein, die Teilhabemöglichkeiten von Kindern und Familien zu erhöhen sowie zu einer größeren Chancengerechtigkeit in Deutschland beizutragen. Mit Einzelangeboten wie Fachtagungen, Lernwerkstätten, Moderation von Großgruppen, Qualifizierungen, Coachings von Teams und Einzelpersonen als auch Prozessbegleitung und -beratung unterstützt GaBi Kommunen, freie und kommunale Träger sowie Einrichtungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gabi-sozialraum.de.


ßÜbersicht Pressemitteilungen

Ihr Ansprechpartner

Johannes Ebermann

Johannes Ebermann
Fachreferent
+49 351 216 87-13
j.ebermann@felsenweginstitut.de