JEDES KIND IST WICHTIG!

Pressemitteilungen

Bensheim, 22. Mai 2017

Online-Befragung

im Vorfeld des 6. Fachtags des Bundesverbandes der Familienzentren

Auch 2017 findet der Fachtag des Bundesverbandes der Familienzentren in Kooperation mit der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie statt. Dieses Jahr steht der Fachtag unter dem Thema „Familienzentren schaffen Lebensqualität an den Schnittstellen von Bildung, Gesundheit und sozialräumlichem Wohlbefinden“. Weitere Kooperationspartner des 6. Fachtages des Bundesverbandes sind Kinder Stärken e.VStendal, die Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, die Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit e.V.

Im Vorfeld der Fachtagung führen die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie und der Bundesverband der Familienzentren e.V. in Einrichtungen für Familien (z.B. Familienzentren, Kindertageseinrichtungen, Einrichtungen der Familienbildung, usw.) in Deutschland eine Befragung durch, die Einblick geben soll, wie Schnittstellen von Bildung, Gesundheit und sozialräumlichem Wohlbefinden aktuell aussehen. Teilnehmen kann jeder Interessierte unter folgendem LINK Gerne können Sie den LINK auch an andere Einrichtungen für Familien weiterleiten. Je mehr Einrichtungen teilnehmen, umso umfassender wird das Bild der Arbeit von Einrichtungen für Familien an der Schnittstelle zwischen Bildung, Gesundheit und sozialräumlichem Wohlbefinden. Die Ergebnisse der Befragung werden am Fachtag in Stendal zur Verfügung stehen.

Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie und der Bundesverband der Familienzentren danken Ihnen für ihre Unterstützung und freuen sich, Sie am 23.11.2017 in Stendal begrüßen zu können.

 

Weitere Informationen zum Fachtag und zur Anmeldung unter: www.bundesverband-familienzentren.de.

 


Über die GaBi-Geschäftsstelle:

Die 2013 gegründete Geschäftsstelle von GaBi hat ihren Sitz in Dresden und ist im Felsenweg-Institut der Karl Kübel Stiftung angesiedelt. Ihr obliegt die fachliche und organisatorische Leitung der Arbeit nach der gleichnamigen Leitidee GaBi – Ganzheitliche Bildung im Sozialraum. GaBi überträgt den englischen Early-Excellence-Grundsatz auf Deutschland und passt ihn den lokalen Anforderungen an. Leiter der Geschäftsstelle sind Margot und Günter Refle. Für sie arbeiten u.a. Pädagogen, Coaches, Moderatoren, Netzwerkexperten, Organisationsberater, Supervisoren und Qualitätsmanager. Das Team setzt sich dafür ein, die Teilhabemöglichkeiten von Kindern und Familien zu erhöhen sowie zu einer größeren Chancengerechtigkeit in Deutschland beizutragen. Mit Einzelangeboten wie Fachtagungen, Lernwerkstätten, Moderation von Großgruppen, Qualifizierungen, Coachings von Teams und Einzelpersonen als auch Prozessbegleitung und -beratung unterstützt GaBi Kommunen, freie und kommunale Träger sowie Einrichtungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gabi-sozialraum.de.


ßÜbersicht Pressemitteilungen

Ihr Ansprechpartner

Johannes Ebermann

Johannes Ebermann
Fachreferent
+49 351 216 87-13
j.ebermann@felsenweginstitut.de