JEDES KIND IST WICHTIG!

Botschafter werden!

Geben Sie dem Engagement für bessere Bildung Ihr Gesicht – werden Sie Botschafter für ganzheitliche Bildung !

Ihnen ist die Entwicklung von Kindern ein Anliegen? Sie wissen, was Familien heute alles leisten und dass sie dabei unterstützt werden müssen, damit Kinder ihre Potenziale entfalten können? Sie finden das afrikanische Sprichwort „Es braucht ein ganzes Dorf um ein Kind zu erziehen“ trifft die Situation von Familien ganz gut, weil Familien ohne Netzwerke im direkten Umfeld ziemlich alleingelassen werden?

Dann geben Sie dem Projekt „GaBi – Ganzheitliche Bildung im Sozialraum“ Ihr Gesicht. Durch Ihr Engagement tragen Sie dazu bei, dass Familien und Kinder mit ihren Bedürfnissen wahrgenommen und durch maßgeschneiderte Angebote gestärkt werden. Dies führt zu mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit. Denn GaBi steht dafür die unmittelbaren Lebensräume von Familien so zu gestalten, dass sie dem tatsächlichen Bedarf entsprechen. Das gelingt, wenn Familien aktiv eingebunden sind und mitgestalten können. Wir wissen: Jedes Kind zählt und jede Familien bringt Potenziale, Fähigkeiten und Ressourcen in ihrem unmittelbaren Umfeld ein, wenn sie die Möglichkeiten dazu hat. Als Botschafter von GaBi tragen Sie dazu bei, dass Familie gelingen kann.

 

Fünf starke Gründe, warum Sie Botschafter werden sollten

  • Sie setzen sich für chancengerechtes Aufwachsen von Kindern ein!
  • Sie können Ihr Engagement so gestalten, wie es zu Ihnen passt!
  • Sie unterstützen ein Projekt, das durch seine Qualität überzeugt!
  • Sie werden mit Ihrem Engagement sichtbar!
  • Sie ermutigen andere ebenfalls Gesicht zu zeigen!

 

GaBi-Botschafter zu sein bedeutet,

… dass Sie mit einem Foto und einer Botschaft auf der Projekthomepage und auf Informationsmaterialien sichtbar sind;

… dass Sie sich im Rahmen ihrer persönlichen Möglichkeiten einbringen können;

… dass Sie Raum für Ihre eigenen Ideen und Anlässe haben.

 

Zum guter Letzt: Fünf Leitsätze für unsere Zusammenarbeit – worauf Sie sich verlassen können.

  1. Realistisch: Der Aufwand für Sie als Botschafter ist individuell gestaltbar.
  2. Transparent: Nichts geschieht ohne ihre Zustimmung, sondern in enger Abstimmung mit Ihnen oder Ihrem Management.
  3. Unterstützend: Sie werden von uns in einem vereinbarten Umfang über Entwicklungen und Neuigkeiten informiert und wir stehen Ihnen für Rückfragen oder Presseanfragen mit Hintergrundinformationen zu Ihrem Engagement und dem Projekt zur Verfügung.
  4. Offen: Sie haben eigene Ideen und Vorstellungen zu Ihrem Engagement? Super, wir sind für (fast) alles offen.
  5. Zuverlässig: Es wird berücksichtigt, was beide Seiten erwarten und leisten können.

Ihr Kontakt

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

Darmstädter Straße 100, D 64625 Bensheim

Telefon +49 (6251) 7005 – 71 | Fax +49 (6251) 7005 88 – 55

E-Mail a.legrum@kkstiftung.de; | www.kkstiftung.de